HNO-PRAXIS SARNEN

BEHANDLUNGEN

In der HNO Praxis Sarnen machen wir alle Abklärungen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich.

Tinnitus

Der Tinnitus ist eine Erscheinung, die das alltägliche Leben der Betroffenen stark beeinträchtigen kann. Im Ohr rauscht, pfeift, brummt, knattert es – man «hört» es ständig und fühlt sich mitunter psychisch belastet.

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir eine Videosprechstunde an. Den entsprechenden Termin können Sie unter „Terminvereinbarung" auswählen. Sie erhalten nach erfolgreicher Buchung eine E-Mail mit der Terminbestätigung.

Ihr Praxisteam

Coronavirus: Das Wichtigste in Kürze - Mitteilung des Gesundheitsamtes Obwalden
Wer krank ist, mit Fieber über 38°, bleibt zuhause: weiterlesen >>>

Neue Information zum Coronavirus:

Liebe Patientinnen und Patienten,
herzlich willkommen in der Hals-Nasen-Ohren-Praxis
von Prof. Dr. Markus Pfister in Sarnen

 

In unserer Praxis werden Sie von einem fachkompetenten Team betreut. Wir bieten Ihnen medizinische Versorgung von höchster Qualität nach dem neuesten Stand der Medizin und Technik. Grossen Wert legen wir u.a. auf kurze Wartezeiten und den damit verbundenen patientenorientierten Service.

Allgemeine HNO-Behandlungen

Allgemeine Untersuchung
In unserer HNO-Praxis Sarnen führen wir alle Abklärungen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich durch.
weiterlesen >>>

Hörprobleme und Beratung
Man versteht andere Leute nicht mehr so deutlich im Gespräch oder in geräuschvoller Umgebung ...
weiterlesen >>>

Nasenatmungsprobleme
Haben Sie Probleme bei der Nasenatmung? Bekommen Sie nur unzureichend Luft durch die Nase? Sie schnarchen nachts?
weiterlesen >>>

Schwindel und Gleichgewicht
Wenn einem Menschen «schwindlig» ist, fühlt er sich durch ein Drehen oder Schwanken der Umgebung unsicher.
weiterlesen >>>

Das könnte Sie interessieren

Coronavirus - Hygiene ist oberstes Gebot
Bisher sind noch keine Medikamente oder Impfungen bekannt, die das Coronavirus, auch SARS-CoV-2 genannt, direkt stoppen können. Erkrankte werden vor allem in Bezug auf ihre Beschwerden unterstützt.
weiterlesen >>>

«Leichteres Atmen und verbesserte Lebensqualität durch operative Aufrichtung der Nasenscheidewand (Septumplastik-OP)»
Diese Behauptung stand bisher kontrovers im Raum, da bislang die Auswirkungen des operativen Verfahrens noch nie systematisch untersucht wurden. Nunmehr haben Forscher des medizinischen Zentrums der Radboud University…
weiterlesen >>>

Riechstörung
Riechen und Schmecken gehören neben dem Sehen, Hören und Tasten zu den Sinneswahrnehmungen des Menschen und tragen somit zur Lebensqualität bei, bedeuten aber auch Schutz in Gefahrensituationen.
weiterlesen >>>

«Hörgeräte? Ich doch (noch) nicht!»
Sie kennen es vermutlich:
«Waaaaas? Ich habe dich nicht genau verstanden!»  
oder «Im Restaurant reden ja alle immer durcheinander, da verstehe ich eh nichts!»
weiterlesen >>>

Es brennt nach dem Essen in der Speiseröhre und im Hals...
...dann könnte ein Refluxerkrankung (Rückfluss von Magensäure in den Bereich oberhalb des Magens) vorliegen.
weiterlesen >>>

Der «Schmetterling» im Hals... heisst Schilddrüse
Sie ist das Steuerorgan (in Form eines Schmetterlings von ca. 3cm Grösse je Seite), das zahlreiche Körperfunktionen beeinflusst und mit den beiden von ihr produzierten Hormonen den Stoffwechsel im Körper am Laufen hält.
weiterlesen >>>

Druck in den Ohren – Belüftungsstörung?
Diese recht unangenehme Gefühl kann in jedem Lebensalter auftreten, auch bereits im ersten Lebensjahr.
Symptome: Druckgefühl, Ohrgeräusche (z.B. auch beim Schlucken), ggfls. eingeschränktes Hörvermögen
Wie kommt es dazu? weiterlesen >>>

Tinnitus
Der Tinnitus ist eine Erscheinung, die das alltägliche Leben der Betroffenen stark beeinträchtigen kann. Im Ohr rauscht, pfeift, brummt, knattert es – man «hört» es ständig und fühlt sich mitunter psychisch belastet.
weiterlesen >>>

Hörsturz
Der Hörsturz ist ein akutes Ereignis, Betroffene sollten innerhalb von 72 Stunden einen Arzt aufsuchen und nicht abwarten! Plötzliche Hörminderung (meist auf einem Ohr), das Gefühl «von Watte im Ohr», einseitiges Druckgefühl, piepsendes Ohrgeräusch sind einige mögliche Symptome.
weiterlesen >>>

Nasenscheidewandprothese
Heutzutage ist es möglich, durch Daten der Nasennebenhöhlen-Computertomographie (CT) oder digitalen Volumentomographie (DVT) eine hochauflösende dreidimensionale Rekonstruktion der Perforation zu erstellen.
weiterlesen >>>