DE

Hals

Dem ausführlichen Patientengespräch über Vorerkrankungen, Medikamente, Einnahme hormoneller Präparate, mögliche Erkrankungen der Schilddrüse in der Familie, allgemeine und spezifische Beschwerden folgen, entsprechend der medizinischen Fragestellung, spezifische Untersuchungen: Tastuntersuchung (Abtasten des Halses auf Schmerzempfindlichkeit, Lymphknoten, Schwellungen, Beweglichkeit des Kehlkopfes); Ultraschalluntersuchung zum Erkennen struktureller Gegebenheiten; Szintigrafie zum Nachweis der Funktionsweise der Schilddrüse; Feinnadelpunktion zur Entnahme von Gewebeproben aus dem Halsbereich; Blutuntersuchung zur Ermittlung möglicher Fehlfunktionen der Schilddrüse.

Kontakt

Adresse:
Marktstrasse 7
CH-6060 Sarnen

+41 41 660 9494

Öffnungszeiten

Mo 08 h - 12 h und 13 h - 17 h
Di 08 h - 12 h und 13 h - 17 h
Mi 08 h - 12 h und 13 h - 17 h
Do 08 h - 12 h und 13 h - 17 h
Fr 08 h - 12 h und 13 h - 15 h

Wichtige Links

Social Media

Folgen Sie uns auf unseren sozialen Kanälen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close